29. bis 31. März 2023

09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:

Messegelände Villingen-Schwenningen

Pressemitteilungen

Pressemitteilung / 01.10.2021 Fachmesse DST Südwest ist ausgebucht!

Rund 160 Aussteller bei DST Dreh- und Spantage Südwest 2021 – Regionale Plattform für Entscheider und Praktiker – Sonderschau „Digitale Transformation und Industrie 4.0“

Villingen-Schwenningen. Mit rund 160 Ausstellern und einer Ausstellungsfläche von mehr als 10.000 m² sind die vier Hallen der DST Dreh- und Spantage Südwest vom 20. bis 22. Oktober bereits ausgebucht. „Das ist ein tolles Zeichen für die Messe und für die Region“, freut sich Geschäftsführerin Stefany Goschmann. „Das große Interesse zeigt eindrucksvoll, wie wichtig Messen im Marketing-Mix sind. Viele Aussteller gehören zu den Weltmarktführern in ihrem Bereich. Dass sie jetzt auf der DST Südwest 2021 vertreten sind, ist ein großes Bekenntnis zum Heuberg.“

Drei Tage lang bietet die Fachmesse auf dem Messegelände Villingen-Schwenningen mitten im Branchencluster Zerspanungstechnik ein breites Angebotsspektrum – von Präzisionswerkzeugen, Werkzeugmaschinen, peripheren Anlagen und Einrichtungen, Software- und Steuerungssystemen bis hin zu Qualitätssicherung, Industrie 4.0, Energie- und Ressourceneffizienz, Zubehör, Dienstleistungen und ganzen Prozessketten. „Entscheidend für den Erhalt und den Ausbau der heutigen Weltmarktspitze im Bereich der Zerspanungsindustrie sind ständiger Erfahrungsaustausch sowie eine Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse“, betont Schirmherrin und IHK-Präsidentin Birgit Hakenjos. „Die DST Südwest 2021 wird hier wertvolle Impulse geben und den nötigen Schwung, um in Bewegung zu bleiben.“

Ergänzt werden die Präsentationen an den Messeständen durch das DST-Fachforum. Hier diskutieren Aussteller mit Fachbesuchern Themen wie Forschungsergebnisse, Marktentwicklungen, Best-Practice-Beispiele und Optimierung von Workflows. Ein besonderes Highlight wartet in Halle C: In der Sonderschau „Digitale Transformation und Industrie 4.0“ können Interessierte live vor Ort vollautomatisierte Fertigungsprozesse von Losgröße eins bis zur Serienfertigung verfolgen.

Damit sich Aussteller und Besucher auch in Coronazeiten in entspannter Atmosphäre treffen und austauschen können, geht die DST Südwest mit einem detaillierten Hygienekonzept an den Start. Laut Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt aktuell die Basisstufe, d.h. alle, die Impfung, Genesung oder Test nachweisen können sind willkommen.

Außerdem müssen sich alle Personen vor dem Betreten des Messegeländes mit ihren Kontaktdaten registrieren. Am einfachsten geht dies vorab auf der Website www.DSTSuedwest.de mithilfe des Online-Systems „Smart Capture“: Formular ausfüllen, absenden und E-Mail mit Registrierungs-Code erhalten. Eine Registrierung vor Ort an den Terminals ist ebenfalls möglich. Alle Kontaktdaten werden vier Wochen nach der Messe gelöscht.

Aktuelle Infos zum Hygienekonzept sowie Ausstellerverzeichnis und Programm gibt es unter www.DSTSuedwest.de

Stand: 01.10.2021


INFO
DST Dreh- und Spantage Südwest
Mittwoch bis Freitag, 20. bis 22. Oktober 2021
Messegelände Villingen-Schwenningen
Geöffnet 9.00 bis 17.00 Uhr
www.DSTSuedwest.de

Ansprechpartnerin

Julia Rubsamen

Telefon: 0621 42509-21


E-Mail

presse(at)dstsuedwest.de

Pressebilder