KNOLL Maschinenbau GmbH
Schwarzachstr. 20
88348 Bad Saulgau
Tel. 07581 2008-0
Fax. 07581 2008-90140
info.itworks@knoll-mb.de
www.knoll-mb.de
Stand D.140


KNOLL Maschinenbau gehört zu den führenden Anbietern von Förder- und Filteranlagen für Späne und Kühlschmierstoffe in der Metallbearbeitung. Mit einem umfassenden Produktprogramm werden komplette Anlagen und Systemlösungen mit zentralen oder dezentralen Funktionen realisiert. Seit 1970 steht KNOLL für Innovation, Fortschritt und Wachstum.

Hochdruckanlage LubiCool®
Die KNOLL-Hochdruckanlage LubiCool ist eine mobile Hochdruckeinheit für spanabhebende
Werkzeugmaschinen, insbesondere Kurz- und Langdrehautomaten. Die Anlage dient zur Reinigung des KSS und zur Versorgung der Maschine mit Hochdruck.

Sie ist unter anderem geeignet
• für anspruchsvolle Bearbeitungsprozesse
• für Tieflochbohrungen in einem Zug
• für Bearbeitungen mit schwierigen Materialien (z.B. hochlegierte Stahle, Titan, Kupfer, Bronze)
• zur Erstausrüstung und Nachrüstung

Feinstfilter MicroPur®
Der MicroPur® ist ein modularer Rückspülfilter zum Abscheiden feinster Verunreinigungen aus Ölen. Durch die Skalierbarkeit können Lösungen zur Einzelversorgung bis hin zur Zentralversorgung umgesetzt werden. Mit dem MicroPur® lassen sich Filterfeinheiten kleiner 3 µm erzielen, und durch seine spezielle Konstruktion kommt er ohne Filterverbrauchsstoffe aus, was wesentlich zu seiner hohen Wirtschaftlichkeit beiträgt.
KNOLL kombiniert den Feinstfilter MicroPur® in jeder Größe mit einem jeweils von der Kapazität her abgestimmten, integrierten Abschlammkonzentrator AK, der für einen automatisierten Schlammaustrag sorgt. Dadurch sind keinerlei manuelle Eingriffe erforderlich, und die Filteranlagen können bedienerlos betrieben werden. Im Bedarfsfall bietet KNOLL zudem an, eine zusätzliche Schlammtrocknung zu integrieren.
Ausgestellt wird eine Standardanlage MicroPur® 120|AK 5, das maximal 120 l/min filtern kann.

Der MicroPur® von KNOLL setzt Standards:
• Effektive Rückspülung mit Reinmedium durch separate Pumpe; dadurch hohe Standzeit der Filterpatronen
• Sehr kurze Rückspülzeit < 4 s ohne Luft; dadurch hohe Energieeffizienz, ohne Filterunterbrechung
• Anzeige des Differenzdrucks an jedem Filter und Bedienpanel; dadurch direkte Lokalisierung schadhafter Filterpatronen
• Differenzdruck für Regeneration an jedem einzelnen Filtergehäuse einstellbar; dadurch wird eine optimale Filterqualität erreicht
• Filterpatronen in Tandemanordnung; dadurch geringer Platzbedarf
• Tropffreier Filterwechsel < 1 min; dadurch geringer Wartungs- und Reinigungsaufwand

Angebote:
Periphere Anlagen und Einrichtungen: Hochdruckanlage LubiCool®, Feinstfilter MicroPur®